Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Was ist ein KK-Antrag?

Die Abkürzung KK bedeutet Konnektivitätskoordination und bezeichnete das Verfahren der DENIC, den Provider einer .de-Domain zu wechseln. Heute wird dieses Verfahren offiziell als ChProv (engl. "change provider", Providerwechsel) bezeichnet; aufgrund der langjährigen Verwendung des KK-Begriffs ist dieser jedoch noch regelmäßig in Verwendung.

Für das einfachere Verständnis verwenden wir diesen Begriff allerdings für alle Top-Level-Domains beim Bestellvorgang. Besteht eine Domain bereits und man möchte diese umziehen, muss "KK-Antrag" bei der Bestellung ausgewählt werden. Besonderheit bei .de Domains: Bei .de Domains benötigen Sie für den Umzug ein spezielles KK-Formular. Dieses übersenden wir Ihnen nach der Bestellung individuell auf Ihre Domain ausgerichtet.

 

 

  • No labels